Frozen Joghurt Erdbeer Eis đŸŒ±

âœđŸœ Mein absolutes Lieblingseis ist Frozen Joghurt mit FrĂŒchten. Nicht zu sĂŒĂŸ und wahrscheinlich auch grad deshalb eine leichte, leckere Erfrischung fĂŒr leicht fĂŒr warme Sommertage. Hier findet ihr mein Rezept zur sommerlichen Erfrischung.



📝 Zutaten (fĂŒr 600 ml/ 6 Eis am Stiel):


- 500 ml griechischen Joghurt

- 2 EL Honig

- 1/2 Tl Vanilleextrakt

- 200 g Erdbeeren (gefroren oder frisch)

- 50 ml Apfelsaft


⚖Zubereitung:

Das Frozen Joghurt-Eis kannst du sowohl als Eis am Stiel aber auch als Eiscreme in einer Brotdose zubereiten. FĂŒr das Eis am Stiel brauchst du passende Förmchen zur Eiscremezubereitung.

Die Zubereitung geht im Prinzip auch ganz schnell. Du rĂŒhrst den Joghurt mit dem Honig und dem Vanilleextrakt zusammen. Das ist die Grundlage fĂŒr das Frozen Joghurt-Eis.

Die Erdbeeren kannst du (falls sie nicht gefroren sind, ansonsten auftauen) in einem Mixer pĂŒrieren, oder einfach mit einer Gabel klein drĂŒcken. Dazu kommt der Apfelsaft, als leichte sĂŒĂŸe. NatĂŒrlich kannst du auch noch etwas Zucker (z.B. in Form von Honig oder Ahornsirup) hinzufĂŒgen. Wenn die Erdbeeren schön reif sind, sollten sie aber sĂŒĂŸ genug sein.

Nun kannst du die Eisförmchen mit etwas Joghurt fĂŒllen. Gebe abwechselnd etwas Joghurt und Erdbeermus hinzu und lasse noch etwas Platz fĂŒr den Stiel. Mit einem Löffelstiel kannst du beides leicht miteinander vermischen, so kommt es gleichzeitig zu einem tollen Muster aus roter Erdbeersoße im weißen Joghurt.

So fĂŒllst du die 6 Eisförmchen und gibst sie in das Gefrierfach. Hier sollten sie fĂŒr 6-8 Stunden einfrieren. Wenn du sie aus der Form lösen willst, halte das Eisförmchen vorsichtig unter etwas heißes Wasser. So lassen sie sich super aus den Förmchen lösen.


Falls du keine Eisförmchen hast ist das auch kein Problem, denn dieses Rezept lÀsst sich auch in einer einfachen Brotdose zubereiten und dann als Kugeln Formen.

Dazu bereitest du den Joghurt und das Erdbeermus genauso wie bei dem Eis am Stiel vor. Dann gibst du den Joghurt in eine Brotdose. Diese wird mit einem Deckel in das Gefrierfach gestellt. Das Erdbeeremus kommt fĂŒr diese Zeit erstmal in den KĂŒhlschrank. Den Joghurt rĂŒhrst du alle 30-50 Minuten einmal kurz durch (so wird er schön cremig). Wenn du merkst, dass er schon fast so fest wie Eiscreme ist, gibst du das Erdbeermus hinzu und rĂŒhrst es ganz leicht in den Joghurt. Dann kommt es fĂŒr weitere 30-50 Minuten in das Gefrierfach. Kurz vor dem Servieren holst du das Eis heraus und lĂ€sst es fĂŒr 5-10 Minuten antauen. So kannst du schöne Eisenkugeln aus dem Frozen Joghurt Eis formen.


PS: Probiert das Rezept doch mal mit eurem Lieblingsobst aus. Wie wÀre es z.B. mit Blaubeeren oder Pfirsich?

đŸ‘©đŸŒâ€đŸłViel Spaß beim Nachmachen!

Meine Lieblingsrezepte lecker und einfach zum Nachmachen 

Schau doch mal auf meinem Instagram-Account vorbei

Kontakt: 

Name: Janka Alwon

Firmensitz: Hamburg

e-Mail: jankalicious@mail.de

Telefonnummer: 017645634166

Social Media

LetÂŽs stay

in touch

© 2018 by Janka Alwon

Bloggerei.de