Süßkartoffel-Spinat Reispfanne mit Erdnuss 🌱🌱

Aktualisiert: März 16

✍🏽 Reispfannen gehen schnell, sind sättigend und zudem auch noch eine super Gelegenheit Reisreste zu verwerten. In diesem Rezept sind auch noch Gemüse und Nuss vereint, also eine richtige Nährstoffbombe aus Spinat, Süßkartoffel und Erdnüssen. Resteverwertung kann so lecker sein!




📝 Zutaten (für 2 Portionen):


- 300 g gekochter Reis (150 g Reis + 200 ml Wasser)

- 200 g Süßkartoffel

- 100 g Blattspinat (frisch oder gefroren)

- 1 Zwiebel

- 1 Knoblauchzehe

- 1 EL Erdnussbutter

- 50 g Erdnüsse

- 2 TL Currypulver

- 50 ml Sojasoße

- Öl

- Salz & Pfeffer


Zubereitung:


Auch wenn sich das Gericht super zur Resteverwertung eignet, koche ich es trotzdem gerne auch einfach so. Dazu 150 g Reis mit 200 ml Wasser und etwas Salz aufkochen und dann bei niedriger Hitze ca. 20 Minuten fertig köcheln lassen.


Als nächstes werden die Zwiebel gewürfelt und mit etwas Öl in einer Pfanne angebraten. Währenddessen kannst du die Süßkartoffel bereits schälen und in Würfel schneiden. Weiter geht's mit dem Knoblauch. Dieser sollte ganz fein gewürfelt, bzw. gehackt werden.


Wenn die Zwiebeln glasig angebraten sind, kommen Süßkartoffel und Knoblauch hinzu. (Falls du gefrorenen Spinat benutzt kannst du ihn auch jetzt schon hinzufügen.) Gemeinsam werden die Zutaten kurz angebraten und dann bei niedriger Hitze gegart. (Optimalerweise mit einem Deckel bedeckt.)

Sobald die Süßkartoffel etwas weich geworden ist (sie muss noch nicht ganz gar sein) können der Reis, die Sojasoße, Curry und die Erdnussbutter hinzugegeben werden und bei hoher Hitze angebraten und gut vermischt werden.


Der frische Blattspinat wird nun grob klein geschnitten und zum Reis hinzugefügt. So kann alles noch einmal bei mittlerer Hitze für 5-10 Minuten angebraten werden und mit Salz & Pfeffer abgeschmeckt werden.


Die Erdnüsse werden grob gehackt und beim Anrichten auf den Reis gestreut.



PS: Ein Spritzer Zitrone bringt noch eine angenehm frische Note hinzu.


👩🏼‍🍳Viel Spaß beim Nachkochen!



Meine Lieblingsrezepte lecker und einfach zum Nachmachen 

Schau doch mal auf meinem Instagram-Account vorbei

Kontakt: 

Name: Janka Alwon

Firmensitz: Hamburg

e-Mail: jankalicious@mail.de

Telefonnummer: 017645634166

Social Media

Let´s stay

in touch

© 2018 by Janka Alwon

Bloggerei.de