Gemüse-Tofu Spieße 🌱 🌱

✍🏽 Die Grillsaison beginnt und du weißt nicht so recht, was du als vegetarische bzw. vegane Alternative zum Stück Fleisch auf den Grill legen kannst? Tofu klingt für viele erst einmal langweilig, denn ganz einfacher Tofu ist auch langweilig. :D

Mit einer saftigen Marinade und etwas Gemüse am Spieß ist das ganze aber ganz und gar nicht mehr langweilig und ideal zum Grillen.



📝 Zutaten (für 6 Spieße / 2 Portion):

Für den mariniertenTofu:

- 200 g Tofu

- 2 EL Sojasoße

- 2 TL Tomatenmark

- 1/2 TL Knoblauchpulver

- 2 TL Apfelessig

- 2 TL Ahornsirup

- 1/2 TL Cumin

- 1 Messerspitze Kurkuma

- Spritzer Zitrone

- Salz & Pfeffer


Für die Gemüsespieße:


- 200 g marinierter Tofu

- 1/2 Paprika

- 1/2 Zucchini

- 100 g Cherrytomaten

- 150 g Pilze

- 1 Zwiebel


Zubereitung:

Da der Tofu für einen ordentlichen Geschmack in der Marinade durchziehen muss, wird dieser zuerst zubereitet.

Dazu werden die Zutaten für die Marinade in einem kleinen Gefäß zusammengemischt, bis sich alles miteinander verbunden hat und sich eine dickflüssige Soße ergibt. Der Tofu wird in Würfel geschnitten und mit einer Gabel vorsichtig mehrmals eingestochen. So kann der Tofu mehr Marinade aufnehmen und wird noch würziger.

Nun kommen die Tofuwürfel in die Soße und werden darin gewendet, bis sie komplett mit der Marinade bedeckt sind.

So werden die Tofuwürfel für mindestens 40 Minuten, am besten aber über Nacht zum durchziehen in den Kühlschrank gestellt.


Für die Tofuspieße kann man ansonsten einfach das Gemüse verwenden, was einem gut schmeckt. Für dieses Rezept nehme ich Zucchini, Paprika, Champignons, Zwiebel und Tomaten. Das Gemüse wird in möglichst gleichgroße Stücke geschnitten, sodass auf dem Grill alles gleichzeitig gar wird.


Wenn die Tofuwürfel mariniert sind, können sie mit dem Gemüse auf Grillspieße aufgespießt werden. Die übrige Marinade kann kurz vor dem Grillen auf das Gemüse gestrichen werden.

Die Spieße können so auch optimal vorbereitet werden und später gegrillt werden. Auf dem Grill sollten sie für ca. 5-10 Minuten von beiden Seiten bei kleiner Temperatur gegrillt werden.


Kross gegrillt sind die Spieße eine tolle Alternative für Jedermann.


PS: suchst du noch weitere fleischfreie Alternativen für den nächsten Grillabend? Dann schau doch mal bei meinen anderen Rezepten vorbei, dieser Kichererbsensalat zum Beispiel, ist einer meiner Favoriten.

👩🏼‍🍳Viel Spaß beim Nachmachen!

Meine Lieblingsrezepte lecker und einfach zum Nachmachen 

Schau doch mal auf meinem Instagram-Account vorbei

Kontakt: 

Name: Janka Alwon

Firmensitz: Hamburg

e-Mail: jankalicious@mail.de

Telefonnummer: 017645634166

Social Media

Let´s stay

in touch

© 2018 by Janka Alwon

Bloggerei.de