Kartoffel-Brokkoli Auflauf 🌱

✍🏽 Was gibt es bei der aktuellen Corona-Krise eigentlich noch im Supermarkt? Ich habe mich mit diesem Rezept mal an den Zutaten orientiert, die es in meinem Supermarkt noch zu genüge gab. Ein leckerer Auflauf geht doch eigentlich immer!




📝 Zutaten (für 3-4 Portionen):

- 500 g Kartoffeln

- 350 g Brokkoli

- 1 Schalotte

- 1 Knoblauchzehe

- 150 g geriebenen Käse

- 150 g Schmand

- 100 g Frischkäse

- 300 ml Brühe

- 1 TL Oregano

- 1 TL Paprikapulver

- 1/2 TL Muskatnuss

- etwas Pflanzen-Öl (ich nutze gern Rapsöl)

- Salz & Pfeffer


Zubereitung:

Für den Auflauf werden die Kartoffeln mit einer Reibe oder einem Messer in Scheiben gerieben/geschnitten. Der Brokkoli wird in kleine Teile getrennt (auch der Stamm kann geschält, in kleine Stücke geschnitten und verwertet werden).


Weiter geht es mit der cremigen Soße für den Auflauf. Dafür schneidest du die Schalotte in Würfel und brätst sie mit etwas Öl in einem Topf (auf mittlerer Hitze) an. Der Knoblauch wird fein gehackt und sobald die Zwiebeln etwas glasig sind, hinzugegeben. Nun kannst du mit der Brühe ablöschen und Schmand sowie Frischkäse hinzugeben.

Die Soße wird aufgekocht und mit Oregano, Paprikapulver, Muskatnuss und Salz & Pfeffer gewürzt.

So darf die Soße für 1-2 Minuten köcheln und kann nun noch einmal mit Salz & Pfeffer abgeschmeckt werden. Die Soße sollte sehr würzig schmecken, da sich der Geschmack im Auflauf auf die Kartoffeln und den Brokkoli verteilt.


Nun kannst du den Ofen auf 180° Ober-Unterhitze vorheizen.

In einer Auflaufform (oder zwei kleine) schichtest du nun nacheinander Kartoffel und Brokkoli, bis die Form gut gefüllt ist. Die Soße wird über das Gemüse gegossen und anschließend mit dem Käse bestreut, bevor er bereit für den Ofen ist.


Je nach Dicke der Kartoffelscheiben benötigt der Auflauf 45-60 Minuten im Ofen (auf einer der Unteren Schienen). Wenn du testen möchtest, ob die Kartoffeln gar sind, nimm dir eine Gabel und zieh vorsichtig eine der Kartoffelscheiben heraus, lass diese kurz abkühlen und probiere. Wenn die Kartoffeln gar sind, ist der Auflauf bereit serviert zu werden.

PS: Kennst du schon mein Shepherd´s Pie Rezept? Ein britisches Rezept, das einem deutschen Auflauf sehr nahe kommt und mindestens genau so lecker schmeckt!

👩🏼‍🍳Viel Spaß beim Nachmachen!

Meine Lieblingsrezepte lecker und einfach zum Nachmachen 

Schau doch mal auf meinem Instagram-Account vorbei

Kontakt: 

Name: Janka Alwon

Firmensitz: Hamburg

e-Mail: jankalicious@mail.de

Telefonnummer: 017645634166

Social Media

Let´s stay

in touch

© 2018 by Janka Alwon

Bloggerei.de