Bruschetta đŸŒ±đŸŒ±

âœđŸœ Seid ihr schon bereit fĂŒr Sommer-Snacks? Ich schon! =) Meinetwegen kann der Sommer kommen. Hier findet ihr das Rezept fĂŒr eines der Besten (und wohl auch einfachsten) italienischen Antipasti. Perfekt fĂŒr die (hoffentlich) bald kommenden Sommerabende.




📝 Zutaten:

- 1 Ciabatta

- 2 Knoblauchzehen

- 1 Zwiebel

- 300 g Tomaten

- 1 Bund Basilikum

- 2 EL Olivenöl

- Salz&Pfeffer


⚖Zubereitung:

Die Tomaten halbieren und den flĂŒssigen Kern entfernen. Den Rest klein wĂŒrfeln und in eine SchĂŒssel geben.

Nun kommen die Zwiebel und der Knoblauch hinzu, dazu eine Knoblauchzehe ganz fein hacken und zu den Tomaten geben.

Die Zwiebel in kleine WĂŒrfel schneiden und ebenfalls hinzugeben.

Die Blatter des Basilikums abzupfen und grob klein hacken.

Alles zusammen mischen, mit dem Salz&Pfeffer wĂŒrzen und mit dem Olivenöl vermengen.


Das Ciabatta in Scheiben schneiden mit etwas Öl bepinseln und fĂŒr ein paar Minuten in den Backofen bei 200° Ober/Unterhitze geben, oder auf dem Grill knusprig backen.

Eine Knoblauchzehe halbieren und an die gebackenen Ciabatta-Scheiben reiben, sodass diese das Aroma bekommen.


Nun wird die Tomaten-Mischung nur noch auf die Ciabatta-Scheiben geben und schon ist das Bruschetta bereit zum Servieren! =)


PS: Anstatt Ciabatta lĂ€sst sich natĂŒrlich auch anderes Brot verwenden. Dieses Rezept eignet sich auch super um Brotreste zu verarbeiten.

đŸ‘©đŸŒâ€đŸłViel Spaß beim Nachmachen!

Meine Lieblingsrezepte lecker und einfach zum Nachmachen 

Schau doch mal auf meinem Instagram-Account vorbei

Kontakt: 

Name: Janka Alwon

Firmensitz: Hamburg

e-Mail: jankalicious@mail.de

Telefonnummer: 017645634166

Social Media

LetÂŽs stay

in touch

© 2018 by Janka Alwon

Bloggerei.de