Bruschetta ­čî▒­čî▒

ÔťŹ­čĆŻ Seid ihr schon bereit f├╝r Sommer-Snacks? Ich schon! =) Meinetwegen kann der Sommer kommen. Hier findet ihr das Rezept f├╝r eines der Besten (und wohl auch einfachsten) italienischen Antipasti. Perfekt f├╝r die (hoffentlich) bald kommenden Sommerabende.




­čôŁ Zutaten:

- 1 Ciabatta

- 2 Knoblauchzehen

- 1 Zwiebel

- 300 g Tomaten

- 1 Bund Basilikum

- 2 EL Oliven├Âl

- Salz&Pfeffer


ÔÜľZubereitung:

Die Tomaten halbieren und den fl├╝ssigen Kern entfernen. Den Rest klein w├╝rfeln und in eine Sch├╝ssel geben.

Nun kommen die Zwiebel und der Knoblauch hinzu, dazu eine Knoblauchzehe ganz fein hacken und zu den Tomaten geben.

Die Zwiebel in kleine W├╝rfel schneiden und ebenfalls hinzugeben.

Die Blatter des Basilikums abzupfen und grob klein hacken.

Alles zusammen mischen, mit dem Salz&Pfeffer w├╝rzen und mit dem Oliven├Âl vermengen.


Das Ciabatta in Scheiben schneiden mit etwas ├ľl bepinseln und f├╝r ein paar Minuten in den Backofen bei 200┬░ Ober/Unterhitze geben, oder auf dem Grill knusprig backen.

Eine Knoblauchzehe halbieren und an die gebackenen Ciabatta-Scheiben reiben, sodass diese das Aroma bekommen.


Nun wird die Tomaten-Mischung nur noch auf die Ciabatta-Scheiben geben und schon ist das Bruschetta bereit zum Servieren! =)


PS: Anstatt Ciabatta l├Ąsst sich nat├╝rlich auch anderes Brot verwenden. Dieses Rezept eignet sich auch super um Brotreste zu verarbeiten.

­čĹę­čĆ╝ÔÇŹ­čŹ│Viel Spa├č beim Nachmachen!

Meine Lieblingsrezepte lecker und einfach zum Nachmachen 

Schau doch mal auf meinem Instagram-Account vorbei

Kontakt: 

Name: Janka Alwon

Firmensitz: Hamburg

e-Mail: jankalicious@mail.de

Telefonnummer: 017645634166

Social Media

Let┬┤s stay

in touch

┬ę 2018 by Janka Alwon

Bloggerei.de