Logo Jankalicious Food Blog_edited.png

Meine Lieblingsrezepte lecker und einfach zum Nachmachen 

Couscous Salat 🌱(🌱)

Aktualisiert: 20. Juli 2020

✍🏽 Ein leckerer Salat für die Frühlingszeit, sommerlichen Grillabenden oder vitaminreichen Wintertagen. Immer eine gute Wahl 😍😋.

📝 Zutaten (ca. 8 Portionen):

- 400 g Couscous

- 1,5 Liter Gemüsebrühe

- 2 Knoblauchzehen

- 2 Zwiebeln

- 1 gelbe Paprika

- 1 grüne Paprika

- 1 rote Paprika

- 1 Gurke

- 4 Tomaten (Fleischtomaten)

(- 250 g Fetakäse )

- 1 Dose Kichererbsen

- 250 g Rucola

- 1 Zitrone

- 6 EL Olivenöl

- 6-8 Stängel Minze

- Salz & Pfeffer


Zubereitung:

Die Brühe nach Packungsanleitung zubereiten und mit dem Couscous in eine große Salatschüssel geben und ziehen lassen. Knoblauch & Zwiebeln ganz klein schneiden und hinzu geben. Die Paprikas, Gurke und die Tomaten entkernen und in Würfel schneiden. Wenn der Couscous die Brühe aufgenommen hat und kühl ist kann das Gemüse hinzugegeben werden. Die Kichererbsen durch ein Sieb geben und kurz durchwaschen. Der Fetakäse wird klein gewürfelt oder mit den Händen zerbröselt. Ebenfalls zum Couscous in die Schüssel geben. Der Rucola Salat wird nur grob klein geschnitten bevor hinzugefügt wird.

Für die Salatsoße die Zitrone pressen und mit dem Öl in einem separaten Gefäß geben. Die Blätter der Minze klein hacken und in das Gefäß geben. Eine halben TL und eine ordentliche Prise Pfeffer hinzugeben und ordentlich vermengen, bevor es über den Couscous Salat gegossen wird.

Nun werden alle Zutaten unter den Couscous gehoben und gut miteinander vermengt.

Den Couscous Salat für ca. 1-2 Stunden ziehen lassen, damit sich die Gewürze und Aromen entfalten können. Vor dem servieren noch einmal mit Salz & Pfeffer abschmecken (wenn nötig) und schon ist er bereit zum servieren.


PS: Für die vegane Version, einfach den Fetakäse weglassen ;)


👩🏼‍🍳Viel Spaß beim Nachkochen!

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
 
Bloggerei.de