Himbeer Blondies 🌱

Aktualisiert: Juli 20

✍🏽 Blondies sind das Geschwisterchen von den so beliebten Brownies. Mit weißer statt brauner Schokolade und bei mir auch noch mit Himbeeren für etwas Frische!




📝 Zutaten (für ca. 12 Blondies):


- 170 g geschmolzene Butter

- 210 g brauner Zucker

- 2 TL Vanilleextrakt

- 2 Ei

- 300 g Mehl

- 150 g weiße Schokolade

- 80 g gefrorene Himbeeren

- prise Salz


Zubereitung:


Die Blondies sind wirklich super fix hergestellt, daher kann der Ofen direkt zum Vorheizen auf 160° gestellt werden. Nun wird zuerst die geschmolzene Butter mit dem Zucker, der Prise Salz und dem Vanilleextrakt vermischt. Dazu kommt das Ei und sobald sich alles miteinander verbunden hat, wird das Mehl hinzugegeben.

Die weiße Schokolade wird in grobe Stücke gehackt und gemeinsam mit den gefrorenen Himbeeren untergehoben, sodass sie gleichmäßig im Teig verteilt sind.


Die Masse reicht für eine quadratische Auflaufform oder einer kleinen Backform. (Für ein ganzes Backblech nehmt ihr die doppelte Menge.) Die Form wird mit etwas Öl bestrichen und der Teig hineingefüllt und gleichmäßig darin verteilt.

Nun kommen die Blondies für 30-40 Minuten bei 160° Ober-Unterhitze in den Ofen, bis sich die Ränder leicht gebräunt haben.


Nach der Backzeit müssen die Blondies komplett abkühlen, da sie nach dem Backen noch sehr weich sind. Dafür sind sie abgekühlt dann super saftig.


Nach dem Warten heißt es nur noch genießen!


👩🏼‍🍳Viel Spaß beim Nachbacken!

Meine Lieblingsrezepte lecker und einfach zum Nachmachen 

Schau doch mal auf meinem Instagram-Account vorbei

Kontakt: 

Name: Janka Alwon

Firmensitz: Hamburg

e-Mail: jankalicious@mail.de

Telefonnummer: 017645634166

Social Media

Let´s stay

in touch

© 2018 by Janka Alwon

Bloggerei.de