Logo Jankalicious Food Blog_edited.png

Meine Lieblingsrezepte lecker und einfach zum Nachmachen 

Linsen-Bruschetta aus altem Brot 🌱🌱

✍🏽 Den Juni über ging es auch bei Denn´s Bio-Markt (Werbung wegen Nennung) um Lebensmittelverschwendung und wie man diese verhindern kann. In diesem Zuge durfte ich ein paar Rezepte in Zusammenarbeit mit Denn´s kreieren und dieses hier ist eines davon. Brot landet leider viel zu häufig im Müll, dabei kann man trockenes Brot ganz leicht wieder aufpeppen! Wie zum Beispiel zu diesem leckeren Bruschetta.



📝 Zutaten:

- 400-500 g altes Brot

- 100 g Rote Linsen

- 2-3 Tomaten

- 2 EL Oliven-Öl

- 1-2 Knoblauchzehen

- 1 TL Tomatenmark

- 2 Schalotten

- 1 TL Salz

- 1 TL gehacktes Basilikum


Zubereitung:

1. Für das Linsen-Bruschetta werden die Linsen nach Packungsbeilage gekocht und danach abgekühlt.

2. Nun werden die Tomaten und Schalotten in kleine Würfel geschnitten und die Knoblauchzehen fein gehackt.

3. Die geschnittenen Zutaten werden mit den Linsen, Olivenöl, Tomatenmark, Salz und Basilikum vermischt.

4. Das alte Brot wird nun in Scheiben aufgeschnitten und mit etwas Wasser beträufelt und auf einen Grill oder in den Backofen kurz aufgebacken. Das gebackene Brot wird mit etwas Olivenöl bestrichen.

5. So kann das Brot mit dem Linsen-Bruschetta belegt werden und ist bereit zum Servieren.


PS: In der Rubrik "Resteverwertung" gibt es noch weitere Rezepte und Ideen zur Verwertung.

👩🏼‍🍳Viel Spaß beim Nachmachen!

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
 
Bloggerei.de