Logo Jankalicious Food Blog_edited.png

Meine Lieblingsrezepte lecker und einfach zum Nachmachen 

Stracciatella Mousse aus Aquafaba 🌱🌱

✍🏽 Habt ihr euch schon mal gefragt, was man aus dem Wasser in dem die gekochten Kichererbsen schwimmen noch so machen kann? Hier ist eine leckere Antwort darauf!


 

📝 Zutaten für 4 Gläser: - 250 ml Aquafaba (Kichererbsenwasser) - 120 g weiße Schokolade (vegan) - 50 g Zartbitter Raspelschokolade (vegan) - 1 EL Zucker - 2 TL Vanille ⚖Zubereitung:

  1. Die weiße Schokolade in einem Wasserbad schmelzen und anschließend leicht abkühlen lassen.

  2. Das Aquafaba in eine Rührschüssel geben und für 5-10 Minuten auf höchster Stufe aufschlagen, bis sich ein baiserähnlicher fester Schaum entwickelt hat. Vanille und Zucker kann währenddessen untergerührt werden.

  3. Nun wird die abgekühlte weiße Schokolade vorsichtig untergemischt (dabei wird der Schaum wieder etwas einfallen, das ist normal).

  4. Sobald sich die weiße Schokolade mit dem Aquafaba-Mousse vermischt hat, wird die Raspelschokolade kurz untergehoben.

  5. Das Stracciatella-Mousse wird nun auf 4 kleine oder 2 große Gläser aufgeteilt und für mindestens 2 Stunden oder über Nacht kaltgestellt. So kann das Dessert auch schon am Vortag vorbereitet werden.


PS:

👩🏼‍🍳Viel Spaß beim Nachbacken!

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Currypaste 🌱🌱

 
Bloggerei.de