Mango Lassi 🌱

Aktualisiert: Juli 20

✍🏽 Mango Lassi ist ein leckeres Joghurt-Getränk, was es häufig beim Inder gibt. Eine Mischung aus süß und würzig. Ich finde es besonders lecker zu scharfem Essen, aber auch als Dessert oder kühle Erfrischung ist es richtig genial!


📝 Zutaten:


- eine reife Mango

- 200 g Joghurt

(- 1,5 TL Ahornsirup oder Honig)

- Saft von 1/2 Zitrone

- 2 Kapseln Kardamom (oder eine Messerspitze gemahlener Kardamom)

- eine Prise Salz

Zubereitung:


Die wichtigste Zutat ist natürlich die Mango. Diese lässt sich am besten mit einem Sparschäler schälen und dann mit einem Messer auf beiden Seiten neben dem Kern entlang schneiden. Dann wird um den Kern herum das Fruchtfleisch abgeschnitten und alles grob in Stücke geschnitten. So kommt die Mango in den Mixer und wird püriert.


Hinzu kommt der Joghurt, der Zitronensaft und eine kleine Prise Salz.


Wenn ihr Kardamom Kapseln nutzt, müsst ihr daraus die Samen entnehmen und diese ganz klein mürben. Kardamom-Pulver hingegen kann einfach hinzugegeben werden.


So wird alles im Mixer zusammen püriert. Den Ahornsirup könnt ihr nach Bedarf hinzufügen. Wenn ihr eine sehr reife (und somit süße) Mango habt, ist das Getränk schon ausreichend süßlich. Einfach mal probieren und ansonsten etwas nachsüßen. =)


PS: Sucht ihr ein passendes Gericht dazu? Hier findet ihr ein leckeres Kichererbsen-Curry.


👩🏼‍🍳Viel Spaß beim Nachmachen!

Meine Lieblingsrezepte lecker und einfach zum Nachmachen 

Schau doch mal auf meinem Instagram-Account vorbei

Kontakt: 

Name: Janka Alwon

Firmensitz: Hamburg

e-Mail: jankalicious@mail.de

Telefonnummer: 017645634166

Social Media

Let´s stay

in touch

© 2018 by Janka Alwon

Bloggerei.de