Logo Jankalicious Food Blog_edited.png

Meine Lieblingsrezepte lecker und einfach zum Nachmachen 

Rote Linsen Kokos Suppe 🌱🌱

Aktualisiert: 11. Dez 2019

✍🏽 Noch eine Suppe für die kalten Tage. Diese Linsen-Kokos-Suppe wärmt mit einer angenehmen Schärfe durch Kurkuma und Chili. Was gibt es Besseres bei den aktuell frostigen Temperaturen?!



📝 Zutaten:


- 200 g rote Linsen

- 400 ml Kokosmilch

- 2 Möhren

- 1 große Zwiebel

- 800 ml Brühe

- 2 TL Kokosöl (oder ein anderes Pflanzenöl)

(- 1 getrocknete Chili / 1 TL Chilipulver -> wenn ihr etwas Schärfe mögt)

- 2 TL Curry-Pulver

- 1 TL Kurkuma

- 1 TL Tomatenmark

- 2 Zitronen

- Salz & Pfeffer


Zubereitung:


In einem großen Topf wird das Öl zum Schmelzen gebracht. Die Zwiebel wird in grobe Würfel geschnitten und im Öl angebraten.

In der Zwischenzeit können die Möhren bereits in Stücke geschnitten werden.

Diese kommen hinzu, sobald die Zwiebeln glasig sind. Die Linsen werden nun ebenfalls hinzugegeben und für 3-5 Minuten mit angebraten. Anschließend wird alle mit der Brühe abgelöscht. Nun sollten auch schon die Kokosmilch, Chili, Curry und das Tomatenmark eingerührt werden. So wird die Suppe für 10-15 Minuten aufgekocht. Die Möhren und Linsen sollten weich sein, bevor es mit dem nächsten Schritt weitergeht.


Sobald Beides also weich ist, geht es ans Pürieren. Zwei Minuten reichen aus, damit die Suppe schön cremig ist.

Nun wird nur noch mit Salz & Pfeffer abgeschmeckt und die Suppe vom Herd genommen. Kurz vor dem Servieren wird noch ein ordentlicher Spritzer Zitronensaft dazugegeben.


Ein kurzes und knackiges Rezept, dass ihr sogar mit wenig Zeit schnell zubereitet bekommt.


PS: Wie wäre es mit einem knusprigen Stück Baguette dazu? Mein Rezept dazu findest du hier -> das schnelle Baguette


👩🏼‍🍳Viel Spaß beim Nachkochen!

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
 
Bloggerei.de